Anmeldung zum Fortbildungsseminar

Anrede*:
FrauHerr

Vorname*:

Nachname*:

Geburtstag* (Format: XX-XX-XXXX):

Straße*:

Hausnummer*:

PLZ*:

Ort*:

Telefon* (Format: 0049-XXXX-XXXX):

E-Mail*:

Handy (Format: 0049-XXXX-XXXX):

Beruf:

Nachricht:


Anrede:
FrauHerr

Vorname*:

Nachname*:

Firma / Institution:

Straße*:

Hausnummer*:

PLZ (Format: XXXXX)*:

Ort*:

Betrag (nur Zahlen. Maximum: )*:

Bitte füllen Sie alle relevanten Felder aus!


Anrede:
FrauHerr

Vorname:

Nachname:

Firma / Institution:

Straße:

Hausnummer:

PLZ (Format: XXXXX):

Ort:

Betrag (nur Zahlen. Maximum: ):



Anrede:
FrauHerr

Institution:

Institution Adresse:

Institution Telefon:

Institution E-Mail:

Ich melde mich verbindlich zur Teilnahme am oben genannten Fortbildungsseminar unter Anerkennung der Anmeldebedingungen an. *

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Formular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@martemeo-zentrum-darmstadt.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte mit * gekennzeichnete Felder ausfüllen.

Beachten sie bitte folgende Anmeldebedingungen:

  • Die Anmeldung erfolgt mit diesem Anmeldeformular. Die Anmeldung ist grundsätzlich für den gesamten Kurs verbindlich! Sollte ein/eine Kursteilnehmer/in seine/ihre Teilnahme an einer Veranstaltung absagen,so besteht – unabhängig vom Grund seiner /ihrer Absage – kein Anspruch auf Erstattung des Teilnehmerbeitrages.
  • Die Teilnahmegebühr ist unmittelbar nach Erhalt der Rechnung bzw. bis spätestens eine Woche vor Seminarbeginn zu überweisen. Teilzahlungen sind mit gesonderter Vereinbarung möglich.
  • Die Kursgebühr ist mit Angabe von Rechnungsnummer und Teilnehmername auf das Konto bei der Postbank Frankfurt; IBAN DE80 5001 0060 0939606604, Swift-BIC PBNKDEFF zu überweisen.
  • Die angegebenen Kosten sind die reinen Tagungskosten; Unterkunft und weitere Verpflegung sind nicht enthalten.
  • Sollte der Kurs bereits ausgebucht sein oder nicht durchgeführt werden oder der/die Teilnehmer/in infolge einer Terminverlegung seitens der Fortbildungsveranstalter nicht teilnehmen können, erhält er/sie den bezahlten Betrag ohne Abzug zurück.
  • Bei Rücktritt von Seiten des/der Teilnehmers/in bis 4 Wochen vor Beginn sind 50% der Kursgebühr zu zahlen. Bei späterer Abmeldung ist die gesamte Kursgebühr fällig. Eine Rückerstattung der Kursgebühr ist nur dann möglich, wenn eine Ersatzperson den Platz übernimmt. Abmeldungen sind nur rechtswirksam, wenn sie schriftlich an die Fortbildungsveranstalter gehen.
  • Die / der Teilnehmer/in erklärt sich mit der elektronischen Speicherung und internen Bearbeitung ihrer/seiner Daten einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen.
  • Bei Unfällen, die auf dem Weg zum Seminar oder während eines Seminars entstehen können, bei Beschädigungen, Verlust oder Diebstahl kann keine Haftung übernommen werden.
  • Mir ist bekannt, dass ich an der Veranstaltung in eigener Verantwortung teilnehme und aus evtl. Folgen keine Ansprüche ableiten kann.